» Druck FAQ

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Fragen und Antworten zu Aufklebern & Digitaldrucken

Hier finden Sie Antworten auf von Kunden häufig gestellte Fragen. Die Liste wird kontinuierlich gepflegt und sollte die wichtigsten Bereiche abdecken.

 

Wie lange sind die Aufkleber im Aussenbereich haltbar?

Aufkleber im Digitaldruck: Im Digitaldruck hergestellte Aufkleber haben eine Haltbarkeit im Aussenbereich (Definiton lt. Folienhersteller: "bei vertikaler Verklebung und mitteleuropäischem Normalklima") von durchschnittlich 3 Jahren. Eine genaue Zeit zu bestimmen ist fast unmöglich, da eine Vielzahl von Faktoren eine Rolle spielen (Verklebung an der Fassade auf der Südseite? Oder auf einem Motorrad das nur 6-8 Monate im Jahr genutzt wird? ...etc.). Es gibt einige Druckereien, die Haltbarkeiten von bis zu 10 Jahren bei Digitaldrucken angeben. Dies halten wir für Augenwischerei.

Aufkleber im Siebdruck: Siebdruckaufkleber haben eine etwas höhere Beständigkeit wie im Digitaldruck produzierte Aufkleber. Dies liegt u.a. an der verwendeten Farbe und insbesondere am deutlich höheren Farbauftrag. Auch gegen mechanische Einflüsse sind Aufkleber im Siebdruck um einiges beständiger als Digitaldruckaufkleber. Wir beraten Sie gerne zur für ihre Anwendung bestmöglichen Kombination aus Farbe und Folie.

Doming Aufkleber: Da die Basis für 3D Aufkleber meist ein Digitaldruckaufkleber ist, sind die Haltbarkeiten ähnlich wie bei einem "normalen" Autoaufkleber. Wobei die mechanische Beständigkeit durch das Doming natürlich erheblich erhöht wird. Auch diese Aufkleber sind "waschanlagentauglich". 

Beschriftungen im Folienschnitt/Plot: In diesem Bereich kommen durchgefärbte Farbfolien zum Einsatz. Die mögliche Witterungsbeständigkeit liegt dabei, je nach verwendeter Folie, bei 1 bis 12 Jahren. Es gibt für nahezu jede Anwendung Folien mit entsprechenden Eigenschaften. Die Folien, die wir für Standardanwendungen benutzen, haben eine Haltbarkeit von 5 bis 7 Jahren (7 Jahre= schwarz + weiß, 5 Jahre = farbige Folien).

Im Innenbereich sind alle Aufkleber, egal ob gedruckt oder geplottet, nahezu unbegrenzt haltbar.

 

Können innen klebende Aufkleber gefertigt werden?

Ja, wir können auch innenklebende Aufkleber fertigen. Bei kleinen Auflagen und Einzelstücken kommt der digitale UV-Druck zum Einsatz, bei Großauflagen erfolgt die Herstellung im Siebdruck.

 

Kann der Druck auch auf transparente Folie erfolgen?

Ja, dies ist im UV-Digitaldruck und im Siebdruck möglich, da in beiden Druckverfahren das Motiv mit weisser Farbe hinterlegt werden kann.

 

Welche Form können die Aufkleber haben?

Wir können Aufkleber jeglicher Form herstellen. Bei kleineren Auflagen werden die Aufkleber nach dem Druck entsprechend ihrer Wunschform geplottet. Bei großen Auflagen werden die Aufkleber gestanzt. Bei Sonderformen benötigen wir zur Herstellung eine Vektorgrafik mit der Stanzform. Die Form kann einfach als Haarlinie in 100% Cyan angelegt werden. Für Doming Aufkleber fragen Sie Freiformen bitte an, dort ist aufgrund der Materialeigenschaften nicht jede Form möglich.

 

Auf welchem Material drucken wir die Aufkleber?

Alle Aufkleber drucken wir auf PVC-Folien. Da wir ausschließlich witterungsbeständige Aufkleber drucken kommt Papier als Material nicht in Frage. Papieraufkleber werden meist im (nicht witterungsbeständigen!) Offsetdruck gedruckt, den wir hier leider nicht anbieten können. Ausser dem Druck auf PVC-Folien gibt es für den Aufkleberdruck noch spezielle Folien wie zum Beispiel Dokumentenfolie (ultrazerstörbare Folie für Garantiesiegel o.ä.). Die PVC-Folien, die digital bedruckt werden können, haben entweder die Farbe weiß oder silber-metallic. Siebdruckaufkleber können hingegen auch mit transparenter oder farbiger Folie hergestellt werden.

 

Warum müssen die Ecken der Domings abgerundet sein?

Die Beschichtung der Domingaufkleber erfolgt mittels eines zähflüssigen Giesharzes. Die Viskosität ist etwa vergleichbar mit der eines Duschgels. Nach dem Beschichten verteilt sich das Material gleichmäßig auf der Oberfläche des Aufklebers. Damit das Beschichtungsmaterial auch in die Ecken des Aufklebers laufen kann, müssen diese abgerundet sein. Wären die Ecken spitz, würde das Material an diesen Stellen trotzdem rund auslaufen, so daß die Spitzen der Ecken nicht beschichtet wären.

 

Wie müssen die Druckdaten geliefert werden?

Die beste Qualität und Konturschärfe erreichen wir, wenn Sie uns die Druckdaten als Vektorgrafik anliefern. Wir können dabei alle gängigen Formate wie EPS, PDF und auch offene Dateien wie Corel Draw oder Adobe Illustrator verarbeiten. Die Druckdaten sollten grundsätzlich im Format 1:1 angelegt sein. Für Bildmotive, oder in anderen Fällen in denen keine Vektorgrafik möglich ist, benötigen wir ein TIF, oder ein unkomprimiertes JPG, mit einer Auflösung von 300dpi (bei größeren Auflklebern und Banner mit größerem Betrachtungsabstand sind nach Absprache auch 100-150dpi ausreichend). Wir können sowohl von CMYK als auch von RGB Vorlagen drucken. 

 

Was versteht man unter "Randanschnitt" bzw "Überfüllung"?

Wenn ein Aufkleber, oder ein anderes Druckprodukt, bis zum Rand bedruckt werden soll ("randabfallend bedruckt") benötigen wir eine Überfüllung des Hintergrund von ca. 2mm ringsum. Die ist technisch notwendig, um mögliche Toleranzen vom Druck zum Schnitt des Aufklebers auszugleichen. Würde man die Überfüllung nicht anlegen, so könnte es beim Zuschnitt evtl. zu weißen Blitzern am Rand kommen. Um dies zu vermeiden, sollte unbedingt ein Beschnitt angelegt werden.

 

Welche Lieferzeit haben die Aufkleber?

Aufkleber im Digitaldruck haben eine Lieferzeit von 4-5 Arbeitstagen, wenn die Aufkleber dringend benötigt werden können wir auch einen Overnight-Service anbieten (je nach aktueller Auslastung). Doming Aufkleber fertigen wir in der Regel innerhalb von 8-10 Arbeitstagen. Siebdruckaufkleber benötigen einen gewissen Vorlauf, die Lieferzeit liegt bei ca. 15 Arbeitstagen. Die Versandlaufzeit beträgt (per UPS) in der Regel 1 Werktag.

 

Drucken Sie auch Aufkleber im Offsetdruck?

Nein, wir drucken ausschließlich im Digital- und Siebdruck. Da alle unsere Aufkleber witterungsbeständig sind, und dies im Offsetdruck nicht der Fall wäre, bieten wir diesen nicht an. Ein Offsetdruck ist primär für Papierdrucksachen wie Visitenkarten und Flyer. Aufkleber lassen sich zwar im UV-Offsetdruck drucken, sind jedoch nur wenige Monate im Aussenbereich haltbar. Auf Wunsch können wir gerne den Kontakt zu einer guten und günstigen Offsetdruckerei für Sie herstellen.

 

Was bedeutet "4c Druck"?

Dies ist ein Druck, bei dem die Ausgabefarben aus vier Grundfarben (4 colors, CMYK) erzeugt werden. Die Grundfarben sind Cyan, Magenta, Yellow (Gelb) und Schwarz (K=Keycolor). Werden diese Farben entsprechend gemischt lässt sich ein beachtliches Farbspektrum an Ausgabefarben erzeugen. Der Farbraum ist abhängig von Faktoren wie: Drucker, Material, Druckfarbe, Druckgeschwindigkeit. Die in Ihrer Datei angelegten Farben werden bei uns von einem RIP (RasterImageProcessor), in Verbindung mit einem speziell auf Druckmaschine und Material abgestimmten Farbprofil, für den Drucker "übersetzt". Es lassen sich auch viele, aber nicht alle, Farben der Skalen Pantone und HKS wiedergeben.  

 

Welche Maßtoleranzen haben die Aufkleber?

Die Toleranzen der Aufklebermaße liegen im 1/10mm-Bereich. Grundsätzlich wird das Maß immer nach unten, nie nach oben abweichen. Die Folien werden beim Druck auf ca. 45°C erhitzt um die Aufnahme und Verankerung der Tinte mit der Folie zu verbessern. Durch das Erhitzen schrumpfen die Folien ganz leicht. Müssen ihre Aufkleber 100% maßhaltig sein so teilen Sie uns dies bitte vor Ihrer Bestellung mit. So können wir bei der Erstellung der Druckdaten die möglichen Toleranzen gleich berücksichtigen. Durch die Verwendungen hochwertiger Folien findet nach dem Verkleben der Aufkleber kaum mehr ein sichtbarer Schrumpf statt. 

 

Können auch "neutrale" Domingaufkleber hergestellt werden?

Sollten Sie den Wunsch haben Aufkleber, die sie selber gedruckt haben, mit einem Doming zu versehen so können wir einfach transparente Klebefolie mit einem Doming versehen. Ein großer Folienlieferant bietet seit einiger Zeit unter dem Label "easy Dome" fertige, transparente Dominglabels in guter Qualität an. Dies können wir selbstverständlich auch! Allerdings mit dem Unterschied, das Sie die Domings bei uns in genau Ihrer Wunschgröße bekommen. So haben wir zum Beispiel viele kleinere Computerhändler als Kunden die mit diesen Aufklebern ihre selbst gedruckten Etiketten veredeln.

 

Kann ich die Preise für Doming Aufkleber selbst kalkulieren?

Ja, über unseren Kalkulator für Doming Aufkleber können Sie sich die Preise direkt auf unserer Webseite ausrechnen.

 

Gestalten Sie auch Aufkleber/Motive?

Ja, wir übernehmen auch gerne die (kostenpflichtige) Gestaltung Ihrer Aufkleber, und auch anderer Drucksachen. Wenn Sie das Endprodukt bei uns beziehen so werden die Kosten für die Gestaltung deutlich günstiger berechnet. In Kürze werden Sei auf unserer Internetseite auch eine Preisliste finden für die Gestaltung von Visitenkarten, Aufklebern, Flyer, Briefbögen etc.  

 

Wird eine Expressfertigung angeboten?

Unsere normale Lieferzeit liegt für Autoaufkleber im Digitaldruck und Doming-Aufkleber bei geringen 8-10 Arbeitstagen. Sollten Sie ihre Aufkleber einmal noch schneller benötigen so bieten wir Ihnen eine Expressfertigung für Autoaufkleber innerhalb 72 Stunden, und für Domingaufkleber innerhalb 5 Tage, an. Der Aufpreis beträgt in der Regel 20% vom Nettowarenwert, mindestens jedoch 49.- EUR netto. Gegebenenfalls können die Sticker zusätzlich per Express versendet werden, der Aufpreis richtet sich nach der jeweils gültigen UPS-Preistabelle.

 

Weitere Informationen zum 3D Aufkleber & Doming Aufkleber:

Die folgenden Links führen zu einigen unserer Webseiten mit weiteren Informationen:

3D Aufkleber auf 3D-Aufkleber.eu
3D Aufkleber selber herstellen