» » 3D Buchstaben

Buchstaben zum Anfassen. Und Ankleben.

3D Buchstaben und Chrombuchstaben

Eine der Hauptanwendungen des Laserschneidens ist sicherlich die Herstellung von "3D Buchstaben". Grundsätzlich lassen sich fast alle Schriftarten und natürlich auch Logos mittels einer CNC-gesteurten Maschine nutzen. Die Vorlage sollte dabei als Vektorgrafik vorliegen.

{{adsense-laserarbeiten}}

An Materialien kommen hauptsächlich Acrylglas und Kunststoff-Sandwich-Materialien zum Einsatz. Aber auch aus Holz lassen sich natürlich Buchstaben auslasern.

Ein Foto unseres Briefkastens. Die Buchstaben wurden aus durchgefärbtem, farbigen Acrylglas geschnitten. Die Materialstärke beträgt 3 mm.

3D Buchstaben aus Sandwich-Material.
Die Oberfläche hat eine Alu-gebürstet Optik, die Basis ist schwarz.



Schriftzug "Boostman" auf einem Motorrad-Tank verklebt, Oberläche Alu-gebürstet.

{{adsense-laserarbeiten-unten}}

Gelaserte Buchstaben aus 4 mm starkem, glasklarem Acrylglas GS. Auf dem unteren Bild sind im Hintergrund gelaserte Schmetterlinge aus 2 mm starkem, weißen Acrylglas XT zu sehen.